Anleitung Mini-Windlicht

Miniatur-Windlicht Anleitung

 In diesem Beitrag zeige ich dir,

wie ich kleine Windlichter für mein Mini-Häuschen gemacht habe.

Sie bestehen aus der Verschlusskappe einer kleinen Sprayflasche, Pappe,

einer Stabperle und einem Stückchen Draht.

Falls du sie gerne nachbasteln möchtest, habe ich hier die Anleitung für dich.

 

 

Anleitung

Mini-Windlicht basteln

Das "Glas" des Windlichts wird aus der durchsichtigen Verschlusskappe

eines Nasenspray-Fläschchens gemacht.

Dafür die geschlossen Spitze der Kappe in 1,5 cm Höhe

mit einem Cuttermesser abschneiden.

 Die Schnittkante mit Schmirgelpapier oder einer Nagelfeile etwas glätten.

 

Tipp!

Aus dem Reststück der Verschlusskappe

kannst du übrigens ganz einfach einen Mini-Blumentopf basteln. :-)

Mini-Windlicht basteln

Für den Fuß des Windlichts:

Aus Pappe 3 Kreise mit 0,8 cm Durchmesser zuschneiden.

 

Aus einer kleinen Stabperle und einem Stückchen Draht

wird die Kerze gemacht.

Mini-Windlicht basteln

Die Pappkreise aufeinander kleben

und in die Mitte (z. B. mit einer Stricknadel)

ein Loch bohren,

damit das "Glas" besseren Halt bekommt.

Den Windlichtfuß anschließend bemalen.

 

 

Mini-Windlicht basteln

Das "Glas" mit der Spitze in die Vertiefung des Fußes kleben.

Den Draht als Docht in das Loch der Stabperle kleben

und nach dem Trocknen auf eine Länge von etwa 0,2 cm kürzen.

Den Docht eventuell mit einem wasserfesten Stift schwarz anmalen.

 

 

Mini-Windlicht Anleitung

 Die fertige Kerze in das Windlicht kleben.

Bei meinem Windlicht habe ich zum Befestigen der Kerze

doppelseitiges Klebeband benutzt.

So kann ich die weiße Kerze gegen eine andersfarbige austauschen,

wenn ich mal umdekorieren möchte. :-)

 

 

Miniatur-Windlicht Anleitung

 

Ich wünsche dir viel Spaß beim Nachbasteln!

 

Bis bald

Ich freue mich über Kommentare oder einen Eintrag im Gästebuch!

 


Das könnte dich auch interessieren:

 

 

Miniatur-Küchenzubehör
Miniatur-Küchenzubehör basteln
Miniatur-Flaschen basteln


Kommentare: 2
  • #2

    Tanja (Sonntag, 03 März 2024 19:41)

    Ganz, ganz herzlichen Dank, liebe Lele.
    Ich freue mich sehr, dass dir die Anleitungen und Ideen gut gefallen und du dich so für die Mini-Bastelei begeisterst.
    Ich wünsche dir ganz viel Spaß bei deinen Bastelprojekten und solltest du diesbezüglich mal Fragen haben, melde dich einfach.
    Viele liebe Grüße
    Tanja

  • #1

    Lele (Sonntag, 03 März 2024 11:38)

    Liebe Tanja,
    ich wollte einfach mal Danke sagen, für deine wunderschönen Anleitungen und Ideen. Ich bin 16 Jahre alt, bastel in meiner Freizeit Miniaturen und das hier ist meine absolute Lieblingsseite dafür! Vielen Dank für deine tollen Inspirationen :)

Besuche mich bei Instagram:

lilliput_homes_miniaturen