Mini-Christrosen 1:12

Miniatur-Christrosen aus Papier basteln

Mini-Christrosen aus Papier

 

Diese Mini-Christrosen habe ich für mein neustes Bastelprojekt gemacht.

Um was es sich da genau handelt, zeige ich dir in einem meiner nächsten Beiträge.

Falls du die Mini-Christrosen nachbasteln möchtest, habe ich hier eine kleine Anleitung für dich. 

 

So habe ich die Mini-Christrosen gemacht:

Mini-Christrosen aus Papier basteln

Du brauchst:

 

- Motivstanzer 

Siehe Foto oben

 

 - Papier

Weiß und Grün

 

- Dünnen Draht

 

- Seitenschneider

 

- Schere

 

- Stecknadel

 

- Filzstift

Hellgelb

 

- Buntstifte 

Hellgrün und Schwarz

 

 - Acrylfarbe

Hellgelb

 

- Dünnen Prägestift

Alternativ geht auch eine dünne Häkelnadel

 

- Klebstoff

 

- Acrylfarbe

Hellgelb

 

- Pinsel

 

- Ein Stückchen Styropor oder ähnliches

 

- Pinzette

Nicht zwingend nötig, aber ausgesprochen hilfreich.

 

 

Anleitung:

Mini-Christrosen basteln

Zuerst habe ich für jede Blüte ein ca. 2 cm langes Stück Draht abgeschnitten

und mit einer Spitze in hellgelbe Acrylfarbe getaucht.

Zum Trocknen stecke ich die Drähte dann immer in ein Stückchen Styropor.

 

 

Mini-Christrosen fürs Puppenhaus basteln

Für die Blütenblätter habe ich mit einem Mini-Motivstanzer  

 kleine Blüten (ca. 1 cm Ø) aus Papier ausgestanzt...

 

 

Miniatur-Blumen aus Papier basteln

...und diese in der Mitte mit einem hellgrünen Buntstift sternförmig bemalt.

 

 

 

Miniatur-Blumen 1:12 basteln

Anschließend die Blüte in der Mitte etwas geprägt.

 

 

 

Miniatur-Christrosen aus Papier basteln

Die inneren Blütenteile bestehen aus einem 0,3 cm breiten Papierstreifen,

den ich an einer Längsseite gelb (Vorder- und Rückseite) bemalt....

 

 

Miniatur-Christrosen aus Papier basteln

.... und dann an der bemalten Seite dicht an dicht eingeschnitten habe.

 

 

Miniatur-Christrosen aus Papier basteln

Je Blüte wird ein 0,5 cm - 0,7 cm langes Stück

des eingeschnittenen Streifens benötigt.

 

 

Mini-Blumen für das Puppenhaus basteln

Den vorbereiteten Papierstreifen

um die farbige Spitze des Drahts kleben.

Dabei den Streifen nur am unteren Ende festkleben,

damit die Blüte später oben aufgefächert werden kann. 

 

 

Miniatur Christrosen selber basteln

So sieht dann das fertige Innenteil der Blüte aus.

 

 

Miniatur-Christrosen 1:12 basteln

 Mit einer Nadel ein kleines Loch in die Mitte der Blüte stechen.

 

 

Miniatur-Christrosen 1:12 basteln

Nun die Blüte von unten auf das innere Blütenteil schieben

und mit etwas Klebstoff befestigen.

 

 

 

Miniatur-Christrosen 1:12 basteln

Für die Blätter habe ich auch einen Motivstanzer benutzt.

 

 

Miniatur-Christrosen basteln

Auf die einzelnen Blättchen schwarze Blattadern gezeichnet

und anschließend geprägt.

 

 

Miniatur-Christrosen aus Papier basteln

Jeweils 7 Blätter wurden in der Mitte sternförmig zusammengeklebt

und nach dem Trocknen auch hier in der Mitte ein kleines Loch gestochen.

 

 

Miniatur-Christrosen aus Papier basteln

Zum Schluss habe ich die Blätter von unten auf den Draht geschoben

und mit Klebstoff fixiert.

Zwischen Blättern und Blüte sollte etwas Abstand bleiben.

 

 

Miniatur-Christrosen selber basteln

 Die fertigen Mini-Pflänzchen kannst du nun in einem Blumenkasten

oder einem kleinen Blumentopf arrangieren

und damit dein Puppen-/Wichtelhaus oder deinen Miniatur-Garten dekorieren.

 

Viel Spaß beim Basteln!

  

Mehr zu meinem neuen Bastelprojekt erfährst du dann im nächsten Beitrag.

 

Bis dahin wünsche ich dir eine schöne Zeit

 

Bis bald

Ich freue mich über Kommentare oder einen Eintrag im Gästebuch!

 


Das könnte dich auch interessieren:

 

 

Anleitung Miniatur-Tulpen
Miniatur-Narzissen 1:12
Miniatur-Primeln basteln


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Besuche mich bei Instagram:

lilliput_homes_miniaturen